Scheibenwischer Intervall Relais

Thomas Pelzl
Beiträge: 44
Registriert: Do Mai 30, 2019 1:56 am
Wohnort: 1220 Wien

Re: Scheibenwischer Intervall Relais

Beitrag von Thomas Pelzl »

Servus Markus!
Dein Beitrag ist zwar aus dem Jahr 2014 aber ich hoffe das Du meine Frage doch lesen wirst:

Du schreibst in Deinem Beitrag:

"Wo ich bei meinem 72er die Wischanlage von Pneumatik auf Elektro umgerüstet habe ( Einbau eines Mikroschalters anstelle des Ventils im Lenkstock)
wollte ich auch eine Intervallschaltung realisieren, nach einigem tüfteln mit dem Innenleben des Lenkstockschalters habe ich festgestellt, dass es ohne einen separaten Schalter nicht funzt. Also einen Schalter ins Armaturenbrett und das Relais hierüber angesteuert, iss ganz praktikabel auch bei häufigem an und aus."

Ich habe das gleiche Baujahr und stehe vor der gleichen "Aufgabe" bzw. Problem. Was genau hast Du da gemacht in Punkto Mikroschalter und Pumpe für die Scheibenwaschanlage?

Außerdem will ich mir auch die Intervallschaltung installieren, welche ja werksseitig als Sonderfunktion mitbestellt werden konnte. Ich gebe zu, dass ich noch nicht weiß, ob meine Lenkstockschaltung das hergibt, da alles zerlegt ist und ich da einen Restaurationsabbruch gekauft habe. Momentan pausiert das ganze "Ding" und will dann im Frühjahr weitermachen, deshalb informiere ich mich jetzt schon damit ich dann das auch schnell umsetzen kann.

Hast Du auch Erfahrung mit einer nachträglich installierten Scheibenwaschanlage (Scheibenwaschbehälter 020-4188-10 oder 020-4188 von Hoffmann) mit einer Pumpe?

LG Thomas

PS: Wer mit größten Aufwand das geringste Ergebnis erzielt, der hat ein Hobby. :schlaumeier:
Antworten